Home | Impressum | Sitemap | KIT
Baugeschichtliches Seminar

Wahlfach (4 ECTS)

Storz

freitags 8:00-9:30 Uhr
14-tägig
Beginn: 20.10.2017
Seminarraum Baugeschichte

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Studienportal

Unauffällig auffallen – Synagogenbau in Deutschland

Sem_St2

Die Geschichte des Synagogenbaus in Deutschland ist spannend und vielfältig. Es gibt Synagogen, die in engen, dunklen Gassen gebaut wurden, aber auch wahre Prunkbauten mit prächtigen Kuppeln und goldenen Verzierungen. Synagogenbau bedeutet hier mal Licht, mal Finsternis.

Das Seminar bietet Einblicke in ein geheimnisvolles Baugeschehen. Es werden die historischen und gegenwärtigen Synagogen in Deutschland vorgestellt und im architektonischen und sozialgeschichtlichen Sinne erläutert.

Im Rahmen des Seminars ist eine Exkursion in die Synagoge in Köln vorgesehen. Es sind sowohl Studenten der Architektur als auch der Kunstgeschichte eingeladen.