Professur Bau- und Architekturgeschichte

Auf der Suche nach den gotischen Architekten

Handschrift Gotik
Das Online-Forschungsseminar gibt einen Einblick in das von der Fritz-Thyssen-Stiftung geförderte, laufende Forschungsprojekt „Der Simrock-Boisserée-Nachlass. Quellen und Forschungen zur Geschichte der deutschen Hüttenverbände (1350–1563)“ (https://www.phil.uni-wuerzburg.de/kunstgeschichte/aktuelles/meldungen/single/news/projekt-von-der-fritz-thyssen-stiftung-gefoerdert-der-simrock-boisseree-nachlass-quellen-und-forsc/).

Die Seminarteilnehmenden lernen historische Texte zu lesen und zu interpretieren. Neben der Auseinandersetzung mit einem historischen Schriftstück zum Bauwesen im Spätmittelalter werden die Teilnehmenden das Forschungsnetzwerk im 19. Jahrhundert betrachten und dabei besonders Sammlungsziele und den Aufbau eines Wissenstandes untersuchen und mit dem heutigen Forschungsstand vergleichen.

Die historischen Texte sind meist in Mittelhochdeutsch verfasst und mit etwas Übung gut verständlich, jedoch ist ein gutes Beherrschen der deutschen Sprache notwendig.

Teilnehmerzahl (MA): 10 

Mo 10 - 12 Uhr